Skip to main content

Beschlusslage der FDP Niedersachsen

Gegen ein kommunales Verbot von Glyphosat

Beschlossen vom Landesvorstand am 22.03.2019

Der Landesvorstand hat beschloss:

Die FDP Niedersachsen spricht sich gegen ein kommunales Verbot der Anwendung von Glyphosat auf landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen aus. Für die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln sollten auch weiterhin die zuständigen Fachbehörden Entscheidungshoheit haben. Es ist nicht Aufgabe des Gemeinderates oder anderer Kommunalparlamente, in solch speziellen Themen den Landwirten als Pächtern oder anderen Nutzern willkürlich Einschränkungen in der Entscheidungsfreiheit der Bewirtschaftung vorzugeben.