Skip to main content

Seite durchsuchen

2344 Treffer:
Suchergebnisse 1961 bis 1970 von 2344
1961. Gero Hocker: Entwicklung bei Gaskraftwerken macht Reformbedarf beim EEG deutlich   Hannover. Die Entwicklung bei Gaskraftwerken erhöht nach Ansicht des FDP-Umweltpolitikers Gero Hocker den Druck, das EEG zügig zu reformieren. „Inzwischen werden schon neue Gaskraftwerke wieder vom...  
1962. Landesregierung zögert bei Tarif-Angleichung für Beamte – Oetjen: Beamte nicht von den Arbeitnehmern abkoppeln   Hannover. Der FDP-Innenpolitiker Jan-Christoph Oetjen kritisiert das Zögern der rot-grünen Mehrheit, den Tarifvertrag für Arbeitnehmer in den Ländern auf die Beamten auch im Jahr 2014 zu übertragen....  
1963. Eine neue Chance für die Schuldenbremse – Grascha schlägt Arbeitsgruppe Verfassungsänderung vor   Hannover. In der Diskussion um eine Schuldenbremse schlägt FDP-Parlamentsgeschäftsführer Christian Grascha eine „Arbeitsgruppe Verfassungsänderung” nach sächsischem Vorbild vor. „Wir wollen...  
1964. Jörg Bode zum rot-grünen Vergabegesetz: „Kleine Firmen sind die großen Verlierer“   Hannover. Für FDP-Vizefraktionschef Jörg Bode sind die mittelständischen Firmen in Niedersachsen die Verlierer der rot-grünen Pläne zum Vergabegesetz. „In den vergangenen Jahren standen die kleinen...  
1965. Gero Hocker: Altkanzler relativiert universelle Menschenrechte - SPD und Helmut Schmidt sollten öffentlich Stellung beziehen.   Hannover. FDP-Generalsekretär Gero Hocker ist über die Äußerungen von Altkanzler Helmut Schmidt über universelle Menschenrechte irritiert. "Sowohl Schmidt selbst als auch die SPD sollten dazu...  
1966. Björn Försterling: Rot-Grüner Koalitionsfrieden darf nicht zum Scheitern des wichtigsten Verkehrsprojekts der Region führen   Hannover. Der Wolfenbütteler FDP-Abgeordnete Björn Försterling fordert den niedersächsischen Verkehrsminister auf, sich klar zum Weiterbau der A39 zu bekennen. „Wir kennen nach den Äußerungen des...  
1967. Sylvia Bruns: Neubau des „Förderzentrum auf der Bult“ muss planmäßig beginnen   Hannover. Die hannoversche FDP-Abgeordnete, Sylvia Bruns, fordert die Region Hannover auf, den planmäßigen Neubau des „Förderzentrums auf der Bult” in Hannover schnell zu ermöglichen. „Das...  
1968. Christian Grascha: Abschaffung der Studienbeiträge bedroht erfolgreiches Deutschlandstipendium   Hannover. Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion, Christian Grascha, begrüßt die hohe Anzahl an vergebenen Deutschland-Stipendien in Niedersachsen. „Über tausend Studierende...  
1969. Bruns: Modellprojekte zum Landärztemangel müssen fortgesetzt werden   Hannover. Die sozialpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Sylvia Bruns, fordert, dass die erfolgreichen Modellprojekte zum Landärztemangel fortgesetzt werden. „Die Ärztekammer hat die...  
1970. Keine faulen Tricks beim Endlagerkompromiss – Hocker: Landesumweltminister gefährdet den Konsens   Hannover. Der FDP-Umweltpolitiker Gero Hocker appelliert an den Landesumweltminister, den Endlagerkompromiss durch “faule Tricks” nicht zu gefährden. “Sein Plan, den...  
###SPINNER###
Suchergebnisse 1961 bis 1970 von 2344